🔥 Última semana para garantir nosso desconto especial →

🔥 Última semana para garantir sua vaga →

Hallo alle zusammen!

Sejam todos bem-vindos e bem-vindas a mais um episódio do Fluency News! Aqui, você vai treinar a sua escuta e ficar por dentro do que está acontecendo no mundo, com algumas das principais notícias da semana, tudo em alemão! Ao longo do episódio, nós também adicionamos explicações em português das coisas que achamos que precisam de mais atenção, assim você não perde nenhum detalhe!

No episódio desta semana, nós falamos sobre o risco global da nova variante omicron do coronavírus, e como a cidade de Nova Iorque está cuidando disso; falamos sobre Barbados, que acaba de se tornar uma república; damos uma olhadinha na história de Magdalena Andersson, que é a primeira primeira-ministra mulher na Suécia; vemos um ponto negativo da indústria da moda e descobrimos que rinocerontes podem voar.

Nós temos uma página de dicas de alemão no Instagram, vá conferir! @fluencytvalemao

Toda semana temos um novo episódio do Fluency News, não deixe de escutar! Bis dann!

Este episódio foi escrito por Davi Butzke.

TRANSCRIÇÃO

Was ist los, Leute! Willkommen zu einer weiteren Folge von Fluency News. Ich bin Davi Butzke, und ich freue mich, dass du bei mir bist. Gemeinsam werden wir uns einige der wichtigsten Nachrichten dieser Woche ansehen und, wenn nötig, einige Erklärungen auf Portugiesisch haben.

Bevor wir loslegen, möchte ich dich an etwas erinnern:

Ich möchte dich bitten, zu fluencytv.com zu gehen. Dort findest du das Transkript dieser Folge, alle unsere Quellen und kostenlose Lektionen in allen Sprachen, die die Fluency Academy unterrichtet – also Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Japanisch und Mandarin! Besuch dann mal fluencytv.com, um all diese guten und kostenlosen Informationen zu erhalten.

Und nun, ohne weitere Umschweife, lass uns beginnen:

Weltgesundheitsorganisation warnt vor “sehr hohem” Risiko durch Omicron, da sich die Variante ausbreitet

Das globale Risiko der neuen Omicron-Variante ist “sehr hoch”, so die Weltgesundheitsorganisation am Montag, 29. Mai, nachdem weitere Länder Fälle der Variante gemeldet haben und damit weltweit die Sorge vor einer weiteren Pandemie geschürt wurde.

Die Variante wurde nun unter anderem im Vereinigten Königreich, den Niederlanden, Italien, Deutschland, Belgien, Kanada, Australien, Israel und Hongkong entdeckt.

Trotz des weltweiten Alarms weiß man immer noch wenig über die Variante und ihre mögliche Virulenz. Wissenschaftler haben darauf hingewiesen, dass es immer noch unklar ist, ob Omicron gefährlicher ist als andere Versionen des Virus, an dem weltweit bereits mehr als 5 Millionen Menschen gestorben sind.

Die UN-Organisation forderte sie auf, die Covid-19-Impfung “so schnell wie möglich” zu beschleunigen, insbesondere bei Gruppen mit hoher Priorität.

Die neue Variante wurde letzte Woche erstmals im südlichen Afrika entdeckt und ist inzwischen in Ländern auf der ganzen Welt aufgetreten. Inzwischen deuten Fälle in Schottland und Portugal darauf hin, dass sich die Variante bereits außerhalb der Region des südlichen Afrikas ausbreitet.

Laut The Associated Press haben die portugiesischen Gesundheitsbehörden 13 Fälle bei Mitgliedern eines professionellen Fußballvereins festgestellt. Einer der positiv getesteten Mitglieder des in Lissabon ansässigen Fußballclubs Belenenses war kürzlich nach Südafrika gereist.

Das Ausmaß der tatsächlichen Verbreitung der Omicron-Variante auf der ganzen Welt ist jedoch noch unklar, da täglich neue Fälle in anderen Ländern entdeckt werden. In den USA wurden bisher noch keine Fälle festgestellt. Dr. Kavita Patel, medizinische Mitarbeiterin von NBC News, sagte: “Es ist bereits hier. Wir wissen von früheren Varianten, dass sie bereits hier ist, wenn wir sie in Afrika und der Europäischen Union aufgreifen.”

Die USA haben Reisebeschränkungen für Südafrika und sieben benachbarte Länder verhängt. Gesundheitsexperten und führende Politiker der Welt fordern die Bevölkerung auf, sich so bald wie möglich impfen zu lassen.

Die weltweiten Impfraten sind nach wie vor uneinheitlich, wobei den Bürgern einiger wohlhabender Industrieländer bereits Auffrischungsimpfungen angeboten werden, während andere Länder aufgrund des fehlenden Zugangs Schwierigkeiten haben, ihre Bevölkerung zu impfen. Länder mit niedrigem Einkommen, die meisten davon in Afrika, haben nur 0,6 Prozent aller Impfstoffe erhalten.

Há pouco vimos a frase “so bald wie möglich”. Ela literalmente significa o mesmo que o nosso “assim que possível”. No caso da notícia é que as pessoas se vacinem o quanto antes pra poder conter os avanços da pandemia. Então novamente “so bald wie möglich”/assim que possível. Pras notícias!

Nun wollen wir sehen, wie die USA mit dieser neuen Variante umgehen. New York City hat am Montag, den 29. eine Empfehlung herausgegeben, in der dringend empfohlen wird, in Innenräumen unabhängig vom Impfstatus immer Masken zu tragen, da man sich Sorgen über den neuen, stark mutierten Stamm des Coronavirus macht.

Der scheidende Bürgermeister Bill de Blasio und Chokshi erklärten, dass New York City bisher keine Fälle von Omicron festgestellt hat. Beide betonten, dass die Impfung das wichtigste Instrument im Kampf gegen Covid-19 bleibt.

De Blasio sagte auch, dass ihr “ganzer Fokus wieder auf der Impfung liegen wird. Nach allem, was wir wissen, sind Impfungen für jede Strategie zur Bekämpfung von Omicron von entscheidender Bedeutung”. Der Bürgermeister ermutigte die Eltern, ihre Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren impfen zu lassen. Außerdem rief er die New Yorker auf, sich so bald wie möglich impfen zu lassen.

Die Impfrate in New York City ist vergleichsweise hoch: 88 % der Erwachsenen in der Stadt haben mindestens eine Dosis erhalten. Allerdings haben nur 16 % der Kinder zwischen 5 und 11 Jahren eine Impfung erhalten. Die Stadt hat bisher mehr als 943.000 Auffrischungsimpfungen verabreicht.

Die Zahl der Covid-Infektionen nimmt in New York City zu: Nach Angaben des städtischen Gesundheitsamtes treten täglich durchschnittlich 1 400 neue Fälle auf.

Em alemão temos algo bem comum no final das palavras, que é inserir o sufixo “weise” ao final. Como por exemplo tivemos “vergleichsweise”, que significa comparativamente. “Vergleich” significa “comparação” e aí quando inserimos o “weise” a palavra vira um advérbio de modo, os famosos “mente” da vida. Exemplo: möglich – possível, möglicherweise – possivelmente. Glücklich – feliz – glücklicherweise – felizmente. Então já sabe, ouviu um “weise” no final é só procurar pelo significado da palavra anterior e transformar num advérbio como: normalmente, tipicamente, infelizmente e assim por diante.

Wechseln wir ein wenig das Thema und werfen wir einen Blick auf Barbados, das gerade eine Republik geworden ist.

Fast 400 Jahre nach der Ankunft des ersten englischen Schiffes an seinen goldenen Ufern ist die ehemalige britische Kolonie Barbados am vergangenen Dienstag als Republik aufgewacht. Auf den Tag genau vor 55 Jahren erlangte Barbados die volle Unabhängigkeit, behielt aber den Monarchen in seiner zeremoniellen Rolle.

Die winzige Karibiknation wird Königin Elisabeth II. in einer am späten Montag beginnenden Zeremonie als Staatsoberhaupt absetzen und damit die Verbindung zum britischen Königshaus lösen – und damit eine der letzten noch bestehenden kaiserlichen Bindungen der Insel an das Vereinigte Königreich.

Prinz Charles, der britische Thronfolger, von dem eine Rede erwartet wird, in der er erklärt, dass die Beziehungen zwischen den beiden Nationen in weiten Teilen unverändert bleiben werden, wird anwesend sein, wenn Barbados die Beendigung der offiziellen Beziehungen zu seiner 95-jährigen Mutter feiert.

“Es ist ein monumentaler Schritt”, sagte Kristina Hinds, Dozentin für Politikwissenschaften an der University of the West Indies im Osten von Barbados, in einem Zoom-Telefonat von ihrem Haus in Wanstead, nördlich der Hauptstadt Bridgetown. “Ich denke, es ist Teil der Entwicklung unserer Unabhängigkeit, und es ist sicherlich längst überfällig”.

Die heutige Bevölkerung der Insel von etwa 287.000 Menschen besteht größtenteils aus den Nachkommen von Menschen, die als Sklaven aus Afrika zur Arbeit auf den Plantagen gebracht wurden. Und trotz dieser Geschichte gibt es nach wie vor ein gewisses Maß an Respekt für die Monarchie und Großbritannien im Allgemeinen, insbesondere unter der älteren Bevölkerung der Insel.

Für Hinds ist es jedoch problematisch für diejenigen unter uns, die glauben, dass die britische Monarchie so wichtig ist, wie sie für Barbados historisch gesehen in positiver Hinsicht gewesen ist, denn sie hat dem Land auch ernsthaften Schaden zugefügt”, sagte sie.

René Holder-McClean-Ramirez, 45, Anwalt und Berater der LGBTQ-Gemeinschaft, sagte: “Für die Barbadosianer ist dies keine persönliche Angelegenheit gegen die Königin, sondern es geht um unseren Nationalstolz und unsere Regierungsführung. Während wir als unabhängige Nation wachsen und uns entwickeln, ist ein ausländisches Staatsoberhaupt einfach nicht notwendig oder praktisch”.

Lass uns nun über die erste weibliche Ministerpräsidentin in Schweden sprechen.

Magdalena Andersson wurde erst letzte Woche zur Ministerpräsidentin gewählt, trat aber noch am selben Tag zurück, nachdem ihr Haushaltsentwurf abgelehnt wurde und die Koalitionsregierung, die sie zu führen hoffte, scheiterte.

Doch nun haben die schwedischen Gesetzgeber Andersson erneut zur Ministerpräsidentin gewählt – wenige Tage nach ihrem Rücktritt von diesem Amt – und sie ist auf dem besten Weg, die erste weibliche Regierungschefin in der Geschichte des Landes zu werden.

Andersson wurde in einer hauchdünnen Abstimmung in Schwedens geteiltem Parlament ernannt. 101 Abgeordnete stimmten für sie, 173 stimmten dagegen und 75 enthielten sich der Stimme. Nach den schwedischen Regeln kann ein neuer Ministerpräsident gewählt werden, wenn die Mehrheit der Abgeordneten nicht gegen ihn stimmt.

Andersson ist seit 2014 Schwedens Finanzministerin. Zuvor arbeitete sie als stellvertretende Generaldirektorin der schwedischen Steuerbehörde. Und angesichts der zersplitterten politischen Landschaft Schwedens wird ihre Position erneut unbequem sein.

Anderssons Sozialdemokraten verfügen über 100 Sitze im 349 Sitze zählenden Parlament, was bedeutet, dass die Partei bei der Verabschiedung von Gesetzen weiterhin auf die Unterstützung anderer Parteien angewiesen sein wird.

Estamos aqui falando sobre votação, na notícia vimos que 101 votaram a favor da ministra, 173 votaram contra e 75 abstiveram-se. Em alemão quando votamos a favor dizemos “Wir stimmen dafür” – votamos a favor. Votamos contra dizemos “Wir stimmen dagegen” e se abster vamos usar o verbo “sich enthalten”. Exemplo: Wir enthalten uns der Stimme – Nós nos abstivemos dos votos. Na notícia ficou: 75 enthielten sich der Stimme/ 75 abstiveram-se dos votos.

Lass uns gleich über Mode sprechen. Aber warte mal, es wird nicht positiv sein.

Eine neue Studie bringt große Modemarken mit der Abholzung des Amazonas in Verbindung.

Der Bericht, der am Montag veröffentlicht wurde, analysierte fast 500.000 Zeilen von Zolldaten und fand heraus, dass Marken wie Coach, LVMH, Prada, H&M, Zara, Adidas, Nike, New Balance, Teva, UGG und Fendi mehrere Verbindungen zu einer Industrie haben, die die Abholzung des Amazonas vorantreibt.

Mehr als 50 Marken haben mehrere Verbindungen in der Lieferkette zum größten brasilianischen Lederexporteur JBS, der bekanntermaßen an der Abholzung des Amazonas beteiligt ist.

Neue Untersuchungen der komplexen globalen Lieferketten der Modeindustrie zeigen, dass eine Reihe großer Modemarken aufgrund ihrer Verbindungen zu Gerbereien und anderen Unternehmen, die an der Produktion von Leder und Lederwaren beteiligt sind, Gefahr laufen, zur Abholzung des Amazonas-Regenwaldes beizutragen.

Die Studie wurde von Stand.earth, einem Unternehmen für Lieferkettenforschung, durchgeführt. Die Ergebnisse sind überraschend, auch weil eine Reihe der untersuchten Marken in letzter Zeit angekündigt haben, sich von der Beteiligung an der Abholzung zu lösen.

Sônia Guajajara, geschäftsführende Koordinatorin der brasilianischen Allianz indigener Völker (APIB), sagte, die Marken hätten “die moralische Verantwortung, den Einfluss und die wirtschaftlichen Ressourcen, um die Zusammenarbeit mit Lieferanten, die zur Abholzung im Amazonasgebiet beitragen, heute zu beenden, nicht in 10 Jahren und nicht im Jahr 2025”.

Mit der zunehmenden Verbreitung von im Labor hergestellten Alternativen ist eine Zukunft möglich, in der Ihre Lieblingstasche oder Ihre Turnschuhe nicht auf Kosten des Amazonas-Regenwaldes hergestellt werden.

“Letzten Endes müssen wir andere Lösungen und alternative Lederarten finden, die nicht auf tierischen Rohstoffen oder Plastik basieren”, und “mit den Ressourcen, die Modeunternehmen zur Verfügung stehen, gibt es wirklich keine Entschuldigung”, so Céline Semaan, Geschäftsführerin und Mitbegründerin von Slow Factory.

Die letzte Geschichte, die wir heute sehen, handelt von fliegenden Nashörnern. Hast du so etwas schon einmal gesehen?

Nun, Breitmaulnashörner sind im Rahmen der größten einzelnen Umsiedlung von Südafrika nach Ruanda, Ostafrika, geflogen. In dem Bemühen, die Zukunft dieser vom Aussterben bedrohten Tierart zu sichern, wurden 30 Tiere getrieben, geflogen und schließlich im Akagera-Nationalpark untergebracht.

Die 30 Breitmaulnashörner kamen am Sonntag, den 28. Mai, in ihrer neuen Heimat, dem Akagera-Nationalpark im Osten Ruandas, an. Jes Gruner von der Naturschutzorganisation African Parks, die an diesem Wochenende die größte Umsiedlung eines einzelnen Nashorns in der Geschichte überwachte, erklärte, dass “alle Nashörner leicht sediert wurden, damit sie ruhig bleiben und nicht aggressiv werden oder versuchen, aus den Kisten zu entkommen

“Die Nashörner wurden im Flugzeug nicht in dem Sinne betäubt, dass sie sich komplett hinlegten, denn das ist schlecht für ihr Brustbein. Aber sie wurden teilweise betäubt, so dass sie noch aufstehen konnten und ihre Körperfunktionen normal blieben, aber genug, um sie ruhig und stabil zu halten.”

Die 19 weiblichen und 11 männlichen Nashörner – eine Mischung aus adulten und subadulten Tieren – wurden aus dem privaten Wildreservat Phinda in der südafrikanischen Munyawana Conservancy geholt, von Durban nach Kigali geflogen und dann auf der Straße nach Akagera transportiert, wo sie eine 40-stündige Reise von mehr als 3 400 km zurücklegten.

“Akagera ist der richtige Ort”, erklärt Gruner die Wahl des Standorts. “Auf dem Kontinent gibt es viel Lebensraum, aber nicht unbedingt sicheren Lebensraum. Die Regierung Ruandas hat in den letzten 15 bis 20 Jahren gezeigt, dass sie es mit dem Schutz ernst meint.

Gruner sagte: “Wir freuen uns auf den Tag, an dem wir einige Breitmaulnashornkälber in Ruanda haben – ruandische Breitmaulnashörner der ‘ersten Generation’. An dem Tag, an dem sie sich vermehren, wissen wir, dass dieses Projekt erfolgreich war.”

Und damit ist die Folge dieser Woche zu Ende. Wir werden uns natürlich bald wieder melden, mit mehr relevanten Geschichten und mit Aktualisierungen zu allem, worüber wir zuvor berichtet haben.

Und wenn du daran interessiert bist, an der Fluency Academy mit den besten Sprachexperten der Welt zu studieren, kannst du dich auf unsere Warteliste setzen lassen! Auf diese Weise erfährst du wann neue Kurse für Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Japanisch und Mandarin beginnen. Damit du nichts verpasst, klick auf den Link in der Beschreibung dieser Folge! Die Registrierung ist 100% kostenlos und dauert 15 Sekunden.

Und denk daran: Jede Woche gibt es eine neue Folge von Fluency News.

Tschüs!

Stories:
WHO warns omicron poses ‘very high’ global risk as variant spreads
NYC reinstitutes Covid mask advisory ‘at all times’ indoors regardless of vaccination status
Barbados to cut ties with Queen Elizabeth II, become a republic in a grand ceremony
Sweden’s lawmakers elect the country’s first female Prime Minister — again
New study links major fashion brands to Amazon deforestation
White rhinos flown from South Africa to Rwanda in largest single translocation

Professor

Rhavi Carneiro

Playlist

Fluency News
1
Fluency News Alemão #01
2
Fluency News Alemão #02
3
Fluency News Alemão #03
4
Fluency News Alemão #04
5
Fluency News Alemão #05
6
Fluency News Alemão #06
7
Fluency News Alemão #07
8
Fluency News Alemão #08
9
Fluency News Alemão #09
10
Fluency News Alemão #10
11
Fluency News Alemão #11
12
Fluency News Alemão #12
13
Fluency News Alemão #13
14
Fluency News Alemão #14
15
Fluency News Alemão #15
16
Fluency News Alemão #16
17
Fluency News Alemão #17
18
Fluency News Alemão #18
19
Fluency News Alemão #19
20
Fluency News Alemão #20
21
Fluency News Alemão #21
22
Fluency News Alemão #22
23
Fluency News Alemão #23
24
Fluency News Alemão #24
25
Fluency News Alemão #25
26
Fluency News Alemão #26
27
Fluency News Alemão #27
28
Fluency News Alemão #28
29
Fluency News Alemão #29
30
Fluency News Alemão #30
31
Fluency News Alemão #31
32
Fluency News Alemão #32
33
Fluency News Alemão #33
34
Fluency News Alemão #34
35
Fluency News Alemão #35
36
Fluency News Alemão #36
37
Fluency News Alemão #37
38
Fluency News Alemão #38
39
Fluency News Alemão #39
40
Fluency News Alemão #40
41
Fluency News Alemão #41
42
Fluency News Alemão #42
43
Fluency News Alemão #43
44
Fluency News Alemão #44
45
Fluency News Alemão #45
46
Fluency News Alemão #46
47
Fluency News Alemão #47
48
Fluency News Alemão #48
49
Ouvindo agora: Fluency News Alemão #49
50
Fluency News Alemão #50
51
Fluency News Alemão #51
52
Fluency News Alemão #52
53
Fluency News Alemão #53
54
Fluency News Alemão #54
55
Fluency News Alemão #55
56
Fluency News Alemão: Notícias da semana 56 em Alemão para treinar o idioma
57
Fluency News Alemão #57
58
Fluency News Alemão: Notícias da semana 58 em Alemão para treinar o idioma
59
Fluency News Alemão: Ukraine, Welpen und der Kiwi-Vogel
60
Fluency News Alemão: De mãos dadas/juntos fazemos do mundo um lugar melhor
61
Fluency News Alemão: Von Aufgeben kann keine Rede sein
62
Fluency News Alemão: Notícias da semana 62 em Alemão para treinar o idioma
63
Fluency News Alemão: Der musikalische Durchbruch
64
Fluency News Alemão: Neue Technologie zur Vorhersage von Herzkrankheiten
65
Fluency News Alemão: Buchverbote führen zu Buchclubs für verbotene Bücher
66
Fluency News Alemão: Pokémon Go könnte deine Depression lindern
67
Fluency News Alemão: Unendliche Möglichkeiten für das Kunststoffrecycling
68
Fluency News Alemão: Astronauten zu einem Leben ohne Verbrechen verpflichtet
69
Fluency News Alemão: Niemand stellt Baby in eine Ecke… zweimal
70
Fluency News Alemão: Anitta übernimmt die Welt, She-Hulk kommt, Covid-Zero in China
71
Fluency News Alemão: Stranger Things, Chinas geheimnisvolles Loch, CS:GO Major in Rio, Affenpocken
72
Fluency News Alemão: Ein Kuchen an Monalisa, Stranger Things 4 und die größte Pflanze der Welt wird entdeckt
73
Fluency News Alemão: Die Queen verabschiedet sich, Adam Sandler bekommt ein blaues Auge und die Addams Family
74
Fluency News Alemão: Lightyear-Premiere, Anitta’s Europa-Tournee und das Twitter/Musk-Treffen
75
Fluency News Alemão: Der Skandal um die Netflix-Produktion, Verdächtige im Fall Dom Philips verhaftet, Queen Bey ist zurück
76
Fluency News Alemão: Eine Spende von Friends, ein von Covid infizierter Mann für die Wissenschaft und Matilda wird ein Musical
77
Fluency News Alemão #77 – Brasiliens Besessenheit von plastischer Chirurgie, Bergsteiger nach italienischem Lawinenunfall gefunden, Stranger Things 5
78
Fluency News Alemão: Die atemberaubenden Bilder aus dem Weltraum, die Emmys und warum Sie diesen Freund anrufen sollten
79
Fluency News Alemão #79 – Ein auf dem Meer verschollener Mann wird von einem Spielzeug gerettet, Hitzewellen in Europa und die Vorteile der Nähe von Wasser
80
Fluency News Alemão #80 – Das „verlassene Haus“ aus dem Podcast wird zu einer Touristenattraktion in São Paulo, Haustierhandel könnte in New York verboten werden und Kylie Jenner hasst das neue Instag
81
Fluency News Alemão #81 – Der DC-Film wird während der Postproduktion gecancelt, der höchste Baum der Welt ist jetzt verboten und die USA besuchen Taiwan
82
Fluency News Alemão #82 – Dürreperioden in Europa enthüllen die mahnenden “Hungersteine”, der Tod und das Vermächtnis von Olivia Newton John und Jô Soares und Metas Bot rebelliert gegen seinen Besitze
83
Fluency News Alemão #83 – Aggressiver Delfin läuft in Japan frei herum, Hollywood entschuldigt sich endlich für die Katastrophe von 1973, Ezra Miller spricht endlich über sein Verhalten
84
Fluency News Alemão #84 – Das Herz von D. Pedro I. kommt in Brasilien an, die russische Rakete schlägt wieder zu und Influencer werden aus den sozialen Medien verbannt
85
Fluency News Alemão #85 – Netflix spekuliert über billigere Tarifoptionen, die NASA fliegt wieder zum Mond, und Anitta schreibt Geschichte als erste Brasilianerin, die einen VMA gewinnt
86
Fluency News Alemão #86 – Der Tod von Königin Elisabeth II., Harry Styles hat vielleicht Chris Pine angespuckt und Frau erhält versehentlich mehr als 37 Millionen R$ und gibt alles sofort aus
87
Fluency News #87 Alemão – O sequestro forjado, a traição de Adam Levine e mais
88
Fluency News Alemão #88 – Frau geht ins Gefängnis, weil sie ihre eigene Entführung simuliert hat. Die kleinen Details bei der Beerdigung der Queen. Betrugsvorwürfe gegen Maroon 5-Sängerin
89
Fluency News Alemão #89 – Familienmitglieder der Opfer von Jeffrey Dahmer sprechen sich gegen die neue Serie aus, die NASA zerstört einen Asteroiden und die Vier-Tage-Arbeitswoche gewinnt an Popularität
89
Fluency News #89 Alemão – A repercussão da série sobre Jeffrey Dahmer, o asteróide destruído e mais
90
Fluency News Alemão: Brasilianische Wahlen, Anzeichen eines dritten Weltkriegs und Coldplay sagt Brasilien ab
91
Fluency News Alemão #91 – Blink-182 kehrt zurück, Länder bedrohen Russland und Amazon gibt ein Vermögen für umweltfreundlichen Versand aus
92
Fluency News Alemão #92 – Die britische Premierministerin Liz Truss tritt nach 44 Tagen im Amt zurück, 75 Menschen werden auf dem griechischen Meer gerettet und das neue Album von Taylor Swift
92
Fluency News #92 Alemão – A renúncia da primeira-ministra britânica, o novo álbum da Taylor Swift e mais
93
Fluency News Alemão #93 – Die brasilianische Wahl ist die knappste aller Zeiten, Tragödie in der Stadt Seoul, Kanye West vor dem finanziellen Ruin
94
Fluency News Alemão #94 – Mehr als 3 Tausend Twitter-Mitarbeiter entlassen, brasilianischer Tourist in Argentinien vom Eis erdrückt und der Tod von Aaron Carter
95
Fluency News Alemão #95 – Dutzende Verletzte bei Explosion in der Türkei, Kontroversen um die Fußballweltmeisterschaft in Katar, letzte Tournee von Milton Nascimento
95
Fluency News #95 Alemão – A explosão na Turquia, as polêmicas da copa do mundo e mais
96
Fluency News Alemão #96 – Eröffnungsfeier der Fußball weltmeisterschaft, Unfall in australischer Schule und ein Volkskampf im Iran
96
Fluency News #96 Alemão – A repercussão da abertura da Copa do Mundo, os protestos no Irã e mais!
97
Fluency News Alemão #97 – Die unberechenbarste Fußballweltmeisterschaft seit langem, Chinas stiller Protest und der russische Spion, der Forró-Unterricht nahm
98
Fluency News Alemão #98 – Wednesday Addams in Brasilien, Reaktionen auf iranische Proteste, wie sich Brasilien bei der Fußballweltmeisterschaft schlägt

Nova turma em breve!
Garanta sua vaga!




    Próximos conteúdos

    Flag Icon
    Article Icon Artigo
    8 min
    Fluency Alemão

    Queijo em alemão

    Flag Icon
    Article Icon Artigo
    7 min
    Fluency Alemão

    Morango em Alemão

    Flag Icon
    Article Icon Artigo
    7 min
    Fluency Alemão

    Sorvete em alemão

    Flag Icon
    Article Icon Artigo
    5 min
    Fluency Alemão

    Maravilhoso em Alemão

    Flag Icon
    Article Icon Artigo
    9 min
    Fluency Alemão

    Lobo em alemão

    Flag Icon
    Article Icon Artigo
    7 min
    Fluency Alemão

    Rato em alemão

    Você foi escolhido!

    Liberamos uma condição especial com bônus exclusivos para você aproveitar e destravar o seu alemão em 2024. Bora? Clica no botão abaixo e faça a sua inscrição.

    Quero falar Alemão em 2024

    Não perca seu desconto exclusivo

    Liberamos uma condição especial com bônus exclusivos para você aproveitar e destravar o seu alemão em 2024. Bora? Clica no botão abaixo e faça a sua inscrição.

    Clique para garantir